Jobs

Gesucht: Sozialarbeiter/in in Vollzeit

Wir suchen zum 01.09.2917 zur Verstärkung unseres Teams eine(n)

Sozialarbeiter/in in Vollzeit

für unsere sozialtherapeutische Nachmittagsgruppe (10-13 Jahre)

Freuen Sie sich auf

  • Eine sehr gute räumliche und pädagogische Ausstattung
  • Viele Freiräume, die eigenen Stärken in die Angebote und unser Team einzubringen
  • Pädagogische Herausforderungen in einer spannenden und abwechslungsreichen Modelleinrichtung für soziale Brennpunktarbeit
  • Intensive Teamarbeit, offener Austausch, kurze Entscheidungswege
  • Jährlich 10 Tage für Konzeptarbeit, Evaluation, Teamentwicklung und interne Weiterbildung

Ihr Einsatzbereich

In der sozialtherapeutischen Nachmittagsgruppe werden 12 Kinder betreut, die unter schwierigen Bedingungen im Hasenbergl-Nord aufwachsen.

Unsere pädagogischen Schwerpunkte sind

  • intensive schulische Förderung mit dem Ziel herkunftsbedingte Defizite auszugleichen
  • zielgruppenspezifisches soziales Training mit dem Schwerpunkt Berufsorientierung
  • Gesunde Lebensführung, Sport und Bewegung, musisch-kreative Interessensbildung
  • Vielfältige Projekte mit fachlich starken Kooperationspartnern, Ausflüge, Ferienfahrten
  • Intensive, nachgehende Elternarbeit

Die Betreuung erfolgt durch 2 Fachkräfte, ergänzt durch Praktikanten und ehrenamtliche Helfer.

Unsere Einrichtung

Lichtblick Hasenbergl gilt als deutschlandweit anerkanntes Modellprojekt für einen nachhaltigen, ganzheitlichen Ansatz sozialer Brennpunktarbeit. Wir betreuen 200 Kinder und Jugendliche zwischen 1 und 25 Jahren. Das Programm beginnt im Kindergarten, führt durch die gesamte Schulzeit und begleitet die Jugendlichen im Rahmen einer Ausbildungsbegleitung bis zum sicheren Eintritt in eine Erwerbstätigkeit. Mutter-Kind-Gruppen, eine Familienhilfe und eine Elternschule ergänzen das pädagogische Angebot. Die Trägerschaft der Einrichtung liegt bei der katholischen Jugendfürsorge München und Freising e. V.

Wir legen Wert auf

  • Wertschätzung gegenüber Kindern, Eltern und Kollegen
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und ihren Familien aus den unterschiedlichsten Kulturen
  • Geduld und Belastbarkeit in herausfordernden Situationen
  • Offenheit für einen intensiven Austausch und enge Zusammenarbeit im Team

 Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Sozialpädagogikstudium oder ein Studium der Frühen Kindheit, idealerweise mit Vorerfahrung in der sozialen Gruppenarbeit
  • Positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger

Vergütung und Vertrag

  • Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes, Weihnachtsgeld, Betriebsrente

Kontakt

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Lichtblick Hasenbergl

Dörthe Friess; Am Frauenholz 10; 80933 München

lichtblick[a]kjf-muenchen.de; www.lichtblick-hasenbergl.org

www.kjf-muenchen.de

Tel. 089/3 18 11 88-10

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Diese Seite teilen